Über uns

 


MARCELLO CORCIULO

marcelloMarcello Corciulo hat eine Ausbildung als Journalist am Medienzentrum in Luzern absolviert.

Er war rund 20 Jahre als Journalist und Kommunikationsexperte tätig. Dabei leitete er unter anderem eine Wochenzeitung und war für die interne Kommunikation eines weltweit tätigen Konzerns verantwortlich.

Seit den 90er-Jahren betreibt er zudem ein eigenes Tonstudio. Theologische Themen haben ihn schon immer fasziniert, deshalb hat er sich zusammen mit seiner Frau an Seminaren und Schulen weiterbilden lassen. Nun widmet er sich vermehrt dem Schreiben von Büchern, der Produktion von Lobpreismusik und gibt mit seiner Frau Daniela Seminare zu den Themen „Gottes Stimme hören lernen“ sowie „Geistesgaben entdecken“.

Lobpreis, Anbetung und Gebet liegen mir genauso am Herzen wie das konkrete Wirken der Kraft Gottes mit Auswirkungen auf den ganzen Menschen: Körper, Seele und Geist. Die Apostelgeschichte, ein Buch der Bibel, welches keinen abgerundeten Schluss hat, darf weiter geschrieben werden; durch mich und durch dich.


DANIELA CORCIULO

danielaIm Jahr 2003 durfte ich während einem Missionseinsatz bei Gospel Fire International in Kenia Zeichen und Wunder erleben. Dinge, die ich bis dahin nur aus der Apostelgeschichte kannte, geschahen nun direkt vor meinen Augen. Oftmals kamen die Afrikaner mit Krücken und Stöcken zu unseren Evangelisationen und gingen singend und tanzend heim. 
Viele der Krücken blieben einfach liegen. Auch dämonisch belastete Personen wurden befreit. Ich kam zudem in Kontakt mit Rod Winter. Er ist heute Vizepräsident von Full Gospel Business Men's Fellowship Australia. Rod erklärte mir zum ersten Mal, dass jeder Christ in Sprachen beten kann. Er betete für mich und ich erhielt das Sprachengebet und lernte auch prophetisch zu hören. Durch ihn lernte ich ebenfalls offensiver für Menschen zu beten. 
Zurück in Thun kam ich in Kontakt mit Walter Bernhard und der Schule für Heilung (ähnlich wie „Leben in Freiheit“). Ich entschloss mich, die Schule zu absolvieren und erfuhr dabei innere Heilung und Freisetzung. Ebenfalls lernte ich sehr viel darüber, wie Menschen Heilung und Freisetzung durch den vollkommenen Sieg von Jesus Christus am Kreuz erhalten können.
Im Prophetischen wollte ich unbedingt dazulernen und schloss mich deshalb der Vineyard Bern an. Unter der Leitung von Georgia Bühlmann konnte ich in der Prophetiegruppe meine Gabe weiter entwickeln. Prophetie und Tanz liegen mir sehr am Herzen. 
Zusammen mit meinem Mann geben wir Seminare zum Thema Geistesgaben in der ganzen Schweiz.