Die verborgenen Schätze des Abendmahls

NEUERSCHEINUNG: Die verborgenen Schätze des Abenmahls - Jesus unser Bündnispartner

Richtpreis pro Buch: CHF 4.00

Das Abendmahl ist sogar über christliche Kreise hinaus bekannt, und Jesus definiert es als den neuen Bund. Doch was ist eigentlich ein Bund, und welche Bedeutung hatte er zur Zeit Jesu? Im Abendmahl sind Schätze für dich verborgen, die es zu entdecken gilt! Wenn wir heute an das Abendmahl denken, kommen uns Brot und Wein in den Sinn, doch weshalb war dieses Ritual Jesus so wichtig, und was meinte er damit? «Die verborgenen Schätze des Abendmahls - Jesus, unser Bündnispartner» debattiert nicht über konfessionelle Fragen des Abendmahls, sondern zeigt in eindrücklicher Weise auf, was ein Bund zur damaligen Zeit bedeutete und was er heute noch für uns sein kann. Aus theologischer Sicht ist es einer der zentralsten Begriffe im Alten und Neuen Testament.

Dieses Büchlein nimmt dich mit hinein in die spannende Geschichte der antiken Bünde, deren Bedeutung Jesus aufgriff und mit neuen Wahrheiten füllte. Lass dich begeistern von der Bundesgeschichte, welche Gott mit der Menschheit geschrieben hat. Das Abendmahl, der neue Bund, ist viel mehr als Tradition.

Jesus hat mit dem Brechen des Brotes und dem Trinken des Weines nicht einfach irgendeine neue Idee platziert, sondern alte symbolische Bräuche mit neuen Inhalten gefüllt. Nur wenn wir uns dieser alten Traditionen bewusst werden, können wir die Bedeutung des Abendmahls und des neuen Bundes zu erfassen beginnen. Lies auch wie das Nehmen des Abendmals dich sogar von tödlichen Krankheiten heilen kann.

Jetzt bestellen - Lieferung ab Mitte September 2019

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Abendmahl_V05 Druck.pdf)Abendmahl_V05 Druck.pdf3831 KB